Messvorrichtungen

Technologie Referenzen Info Stellen

MR_Banner_Ob_Unt

Softwarelösungen für die Qualitässicherung

Durch langjährige Entwicklung mit Orientierung an den Bedürfnissen der Automobilindustrie entstand das Softwareprodukt MeteR.
Mit dieser innovativen Lösung lassen sich die Messwerte von Lehren mit beliebiger Anzahl von Merkmalen ergonomisch auslesen und visualisieren. Dabei kann die Vorrichtung über SPS und Verfahreinheiten automatisiert und vollständig als “Messmaschine” in die Prozesskette integriert werden.
Durch die schnelle und ergonomische Bauteilvermessung in Verbindung von MeteR und unseren automatischen Prüfanlagen, können spürbare Zeiteinsparungen realisiert werden!

MeteR

Highlights

  • Erstellt für aktuelle Windows-Betriebssysteme von Microsoft
  • Benutzerfreundliche Eingabemasken
  • Relationale und redundante Datenbanken
  • Einbinden von seriellen Messmitteln wie Messuhren, Messchieber, Ansteuerung induktiver Längenmesstaster, Abfragen und setzen digitaler Eingänge, Kommunikation mit Drehgebern
  • Definition der zu messenden Merkmale mit X/Y/Z-Nennmaß, Vektor und Toleranzgrenzen
  • beliebige Berechnungen über Formeln
  • Freie Ausrichtung der Messwertaufnehmer zum Autonetz,
  • Eingabemöglichkeit von Fehlern des Eichmittels für die Kalibrierung, dadurch können gemessene Bauteile als Masterteil eingesetzt werden,
  • Ausgabe im Messprotokoll erfolgt mit X/Y/Z und Normalenabweichung,
  • Übersichtliche Online-Messwertanzeige der Merkmale mit der Möglichkeit eine Grafik zu hinterlegen,
  • Abspeichern der Messwerte in Datenformaten für die SPC,
  • Spürbare Zeitersparnis gegenüber Messungen auf Messmaschinen oder dem Prüfen mit konventionellen Messmitteln.

Sprechen Sie uns an, wir werden auch für Ihre Anforderungen gemeinsam eine effiziente Problemlösung finden !

Messwertanzeige
Projektdaten
Merkmaldaten
Script

Visualisierung

Messwerte werden online als Grafik mit farblicher Unterscheidung für innerhalb und außerhalb der Toleranz visualisiert.

Projektdaten

Definition von Ausgabeformaten für die SPC
Formatierung der Seriennummer
Eingabe von Teilebezeichnungen

Merkmal

Definition der zu messenden Merkmale
Verknüpfung von Merkmalen über Formeln
Definition der Grafikausgabe
Zuordnung der Messmittel

Script / Ablaufsteuerung

Eingabe eines beliebigen Steuerprogrammes um den Messablauf zu automatisieren.
Dabei können Zustände von digitalen E/A und Messmitteln abgefragt werden.
Programmierung erfolgt in einem Pascal ähnlichen objektorientierten Dialekt.

Messprotokoll

Optional zur Messung kann ein Messprotokoll erstellt werden. Speicherung kann automatisch nach jeder erfolgten Messung in eine Datei wie PDF oder HTML erfolgen.
Firmenspezifische Anpassungen der Druckausgabe sind ohne weiteres möglich. Hierzu steht ein grafischer Protokolldesigner zur Verfügung.